• Elektrisch unterwegs in Europa – Uber verbündet sich mit Renault und Nissan

    Die Absichtserklärung zwischen den Unternehmen ist Teil der Ankündigung von Uber, emissionsfreie Mobilität zum tragenden Element ihrer Plattform auszubauen. Bis 2025 sollen 50 Prozent der über Uber in sieben europäischen Hauptstädten (Amsterdam, Berlin, Brüssel, Lissabon, London, Madrid und Paris) absolvierten Kilometer in Elektrofahrzeugen zurückgelegt werden. Uber-Kunden in diesen Städten, die rund 80 Prozent des europäischen Geschäfts von Uber ausmachen, können dabei bis Ende 2021 für ihre Fahrt ein E-Auto wählen.

    Renault.de:

    Elektrisch unterwegs in Europa – Uber verbündet sich mit Renault und Nissan
  • Renault ZOE übernimmt Pole Position

    Seit dem Marktstart 2013 bis heute wurden insgesamt bereits 39.351 Renault ZOE in Deutschland zugelassen. Im Juli hatte der ZOE mit 2.854 Zulassungen das bislang beste Monatsergebnis eingefahren.

    Renault.de:

    Renault ZOE übernimmt Pole Position
  • Renault Gruppe plant neue Organisation des Unternehmens auf Basis von vier Marken

    Die Renault Gruppe hat ein Projekt zur Entwicklung ihrer Organisation auf Basis ihrer Marken angekündigt. Ziel ist die Gruppierung in vier Geschäftseinheiten: Renault, Dacia, Alpine und Neue Mobilität.

    Renault.de:

    Renault Gruppe plant neue Organisation des Unternehmens auf Basis von vier Marken
  • 40 Jahre Renault Trafic und Master

    1980 präsentierte Renault auf dem Pariser Automobilsalon seine beiden neuen Transporter-Baureihen Trafic und Master. Während vor 40 Jahren bei Transportern aller Größen der traditionelle Hinterradantrieb Stand der Technik war, setzte Renault sowohl beim Trafic in der Klasse bis 2,8 Tonnen Gesamtgewicht als auch beim Master in der Gesamtgewichtsklasse bis 3,5 Tonnen auf einen Mix aus Front- und Heckantrieb.

    Renault.de:

    40 Jahre Renault Trafic und Master
  • Renault und ADAC verlängern ZOE Leasingprogramm bis Jahresende 2020

    Renault Deutschland und der ADAC verlängern ihr attraktives Leasing-Angebot für den elektrischen Renault ZOE bis zum 31. Dezember 2020:

    Renault.de:

    Renault und ADAC verlängern ZOE Leasingprogramm bis Jahresende 2020
  • 30 Jahre Renault Clio

    Jubiläum für Europas Bestseller: Vor 30 Jahren tritt der Renault Clio in die Fußstapfen des Renault 5, der Beginn einer echten Erfolgsgeschichte. Die Namensgeberin für den Kleinwagen kommt aus der griechischen Mythologie: Clio, auf Deutsch „die Rühmende”, ist die Muse der Geschichtsschreibung.

    Renault.de:

    30 Jahre Renault Clio
  • Renault: seit 100 Jahren Impulsgeber für aktive und passive Sicherheit

    Mit einer breiten Auswahl an Fahrerassistenzsystemen fahren die neuen Renault Clio und Captur bei der aktiven Sicherheit an der Spitze ihrer Klassen. Highlight ist der adaptive Tempopilot mit Stop & Go-Funktion sowie der Autobahn- und Stauassistent, der auf mehrspurigen Straßen Clio und Captur komplett übernehmen kann. Die automobile Sicherheit ist traditionell eine Kernkompetenz von Renault. Bereits 1954 gründete der französische Hersteller ein Zentrum zur Unfallforschung, und auch das erste Automobil mit fünf Sternen im Euro NCAP-Crashtest war ein Renault. Heute verfügt die Marke über eine der sichersten Modellpaletten Europas, die klassenübergreifend fast ausnahmslos 5-Sterne-Autos umfasst.

    Renault.de:

    Renault: seit 100 Jahren Impulsgeber für aktive und passive Sicherheit